Jugend-
Drogen &
Suchtberatung
  
 

Nachweis der Abstinenz

Urinkontrollen
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Drogenfreiheit mit Hilfe von Urinkontrollen nachzuweisen. Dabei kann es sich um die Erfüllung einer Auflage handeln, die Ihnen z.B. von
dem Gericht
dem Arbeitgeber
der Schule
dem Jugendamt
auferlegt wurde.

Der zusätzliche oder ausschließliche Nachweis der Alkoholabstinenz kann ebenfalls erbracht werden.

 Kontakt: JDS • Daimlerstraße 2A • 64546 Mörfelden-Walldorf • info@suchthilfe-mw.de • Tel. (06105) 24676 • DatenschutzImpressum