Jugend-
Drogen &
Suchtberatung
  
 

Beratung

Die Beratung wird von uns als eine fachlich fundierte Lebenshilfe verstanden. Im Beratungsprozess werden Ratsuchende bei der Lösung von suchtbezogenen körperlichen, psychischen und sozialen Problemen unterstützt. Die Beratung orientiert sich am individuellen Bedarf und respektiert die Eigenverantwortlichkeit der Betroffenen.

Es werden Einzel-, Paar- oder Familiengespräche angeboten. Beratung und Unterstützung bieten wir auch für Angehörige und Bezugspersonen.

Ergebnis des Beratungsprozesses kann die Inanspruchnahme begleitender oder weiterführender Hilfeangebote sein. In Absprache mit den Ratsuchenden erfolgt dann die Vermittlung zu einer weitergehenden Beratung, Betreuung oder Behandlung.

Zum Leistungskatalog der Einrichtung gehören außerdem spezielle themenspezifische Angebote.

Das Projekt HLS-Webcare
bietet einen Selbsttest für potentiell Suchtbetroffene im Bereich Computer- und Onlinesucht, sowie Unterstützung und Rat in Form von virtuellen Selbsthilfegruppen an [mehr dazu].

 Kontakt: JDS • Daimlerstraße 2A • 64546 Mörfelden-Walldorf • info@suchthilfe-mw.de • Tel. (06105) 24676 • DatenschutzImpressum